21
Sep
16

Lesehefte für Asylsuchende

Liebe Schreibende,

Eine Freundin von mir, Stephanie Schmid, produziert seit einer Weile als Privatinitiative Lesehefte für deutschlernende Asylsuchende, die mittlerweile schon im ganzen deutschen Sprachraum als Unterrichtsmittel vieler meist ebenfalls privater Initiativen verwendet werden.
Siehe: https://deutsch.fit/Deutschkurs/

Ich hab für diese Hefte auch schon Texte beigesteuert und werde das auch weiterhin tun. Es werden allerdings noch weitere AutorInnen gesucht, die zu vorgegebenen Themen kurze (3/4 Seite) Texte in nicht zu komplizierter Sprache und kurzen Sätzen verfassen.
Als nächstes stehen ein Heft für Fortgeschrittene und ein „Österreich“-Heft an. Letzteres soll Land, Kultur, aber auch Alltagstehmen wie Medizinisches (viele Flüchtlinge gehen immer zuerst ins Spital, weil sie das Hausarztsystem nicht kennen) vermitteln. Die Texte sind bewusst in österreichischem Deutsch gehalten, damit die Lernenden in ihren Aufenthaltsorten (oft am Land) mit der Bevölkerung reibungslos kommunizieren können und etwa wissen, dass Erdäpfel Kartoffeln sind ; )
Wenn das was für euch wäre oder ihr noch andere potentielle AutorInnen kennt, meldet euch bei mir, ich sende dann Themenlisten bzw. lege den Kontakt zu Steffi.

Liebe Grüße
Harald Havas
studiohavas@gmail.com

Advertisements

0 Responses to “Lesehefte für Asylsuchende”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Kalender

September 2016
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

%d Bloggern gefällt das: